dests

Stellenangebot: Wissenschaftliche Mitarbeit am Projekt DEKIF an der Universität Düsseldorf

Im Projekt „Determinanten und Effekte von Kooperation in homogenen und heterogenen Forschungsverbünden (DEKIF)“ ist für den Zeitraum 1.6.2020 bis 31.1.2022 eine Stelle zur Wissenschaftlichen Mitarbeit am Standort Düsseldorf (Prof. Dr. Gerhard Vowe) zu besetzen. Gewünschter Stellenumfang: 50% (ab 1.6.2020) bzw. 75% (ab 1.1.2021). Das Projekt DEKiF wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

18 Feb 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche/ Mitarbeiter*in (m,w,d), 100%, 24 Monate am NCT Heidelberg

Am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg ist in der Sektion „Translationale Medizinethik“ eine Stelle als Wissenschaftliche/ Mitarbeiter*in zu vergeben. Die Stelle dient zur Bearbeitung des sozialwissenschaftlichen Teilprojekts im interdisziplinären Forschungsverbundprojekt Datablic („Datablic – Carrots and sticks? Data Sharing Policies for [German] Public Research Funders. Ethical, Legal, Social and Behavioral Aspects“). Im Zentrum des Projekts

12 Feb 2020

Einladung zu „Wirkungsorientierte Forschung fördern, erfassen, anerkennen. Wer braucht was wofür?“

Die Universität Kassel lädt am 30./31.03.2020 zu der Veranstaltung „Wirkungsorientierte Forschung fördern, erfassen, anerkennen. Wer braucht was wofür?“ ein. Die Veranstaltung wird folgendermaßen beschrieben: Wie gelingt es, Leistungen der Forschung für Praxis und Gesellschaft zu erfassen und besser nutzbar zu machen? Hierzu möchten wir aktuelle Ergebnisse zu unserem Monitoringtool und Bewertungsansatz für Projekte vorstellen und

12 Feb 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Doktorand/in, m/w/d) (EntgGr. 13 TV-L, 65 %) im Themenfeld Wissenschaft und Hochschule

In der Graduiertenschule Wissenschaft und Gesellschaft des Leibniz Center for Science and Society (LCSS) sind bis zu drei Stellen als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in zu vergeben. Die Stellen sind auf 36 Monate befristet und bis zum 01.10.2020 zu besetzen. Die Stellen richten sich an Absolvent*innen aus den Fächern Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Soziologie, Politikwissenschaften und Philosophie. Mehr Informationen finden

12 Feb 2020

Call for Papers: Digitale Daten und neue Methoden: Chancen und Herausforderungen für die Soziologie

Für die Veranstaltung der Sektion Wissenschafts-und Technikforschung auf dem DGS-Kongress 2020 an der TU Berlin wurde ein Call for Papers veröffentlicht (Für mehr Informationen hier klicken). Beitragsvorschläge können bis zum 27. März 2020 eingereicht werden.

12 Feb 2020

Stellenangebot: als wissenschaftlicher Mitarbeiter / eine wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) am Zentrum für Gesundheitsethik

Das Zentrum für Gesundheitsethik an der Evangelischen Akademie Loccum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen wissenschaftlichen Mitarbeiter / eine wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d). Der Stellenumfang beträgt 50% (19,25 Wochenstunden), die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Zu den Aufgaben des Stelleninhabers / der Stelleninhaberin gehören: Forschungstätigkeit in empirisch-ethischen Forschungsprojekten des Zentrums für Gesundheitsethik, insbesondere im Bereich Digitalisierung

12 Feb 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m,w,d), 75%, 36 Monate, NCT Heidelberg

Am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg wird  in der Sektion „Translationale Medizinethik“ ein/e Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für die Mitarbeit in folgendem Projekt gesucht: Die Stelle dient zur Bearbeitung des ethischen Teilprojekts im interdisziplinären Forschungsverbundprojekt Datablic („Datablic – Carrots and sticks? Data Sharing Policies for [German] Public Research Funders. Ethical, Legal, Social and Behavioral Aspects“). Im

12 Feb 2020

Call for abstracts: Studying data/natures – EASST4SPrague2020

Liebe Community, arbeitet ihr zu Naturen/Umwelten und deren Verflechtungen mit Daten? Wir würden uns freuen über Beitragsvorschläge für unser EASST/4S 2020 Prag Panel. This panel invites papers that reflexively and critically take these different approaches as their explicit focus. What can we learn from different ways of engaging various publics, audiences, or communities that produce,

12 Feb 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Post-Doc) (m/w/d) am DFG-Graduiertenkolleg

Das interdisziplinäre DFG-Graduiertenkolleg 2015/2 „Life Sciences – Life Writing“ sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet bis 31.03.2023 eine/n wissenschaftliche*r Mitarbeiter*rin. Ihre Aufgaben: Entwicklung eines eigenen wissenschaftlichen Profils in den thematischen Schwerpunkten des Graduiertenkollegs Aktive Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des wissenschaftlichen Profils des Kollegs Maßgebliche konzeptuelle Mitarbeit an den nationalen und internationalen Publikationsprojekten und Fachtagungen

12 Feb 2020

Wiss. Mitarbeiter (m/w/d) 5 Jahre – 26,2878 Std./Woche am Institut für Medienwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum

Am Institut für Medienwissenschaft an der Professur für Virtual Humanities (Prof. Dr. Florian Sprenger) ist ab dem 01.04.2020 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wiss. Mitarbeiter (m/w/d) mit 26,2878 Wochenstunden zu vergeben. Die Stelle ist auf fünf Jahre befristet. Bewerbungen bitte bis zum 16.02.2020 mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, maximal zweiseitige Skizze

12 Feb 2020
theme by teslathemes