dests

Call for Papers: Internationale Konferenz „Architecture_Metaphor“, 06. & 07.11.2020, Frankfurt/Main

Am 06. und 07.11.2020 veranstaltet das LOEWE-Forschungsprojekt „Architekturen des Ordnens“ die internationale Konferenz „Architecture_Metaphor“ in Frankfurt am Main und lädt Interessierte dazu ein, noch bis zum 01.06.2020 Beitragsvorschläge einzureichen. Aus dem Call: Sowohl in unserem allgemeinen Sprachgebrauch aber auch in verschiedensten professionellen Kontexten, greifen wir vielfach auf architektonische Metaphern zurück. Jedoch registrieren wir diesen Bezug

05 Mai 2020

Call for Papers-Deadline verlängert bis 24.05.2020: Autumn School Infrastructures of Sense|Making

Die Deadline für den Call for Papers der Autumn School „Infrastructures of Sense|Making“ wurde bis zum 24.05.2020 verlängert. Weitere Informationen finden sich auch auf der Homepage.

05 Mai 2020

Workshop: Empirical Approaches in Platform Governance Research by the Alexander von Humboldt Institute for Internet and Society (HIIG)

The theory and practice of how major platforms for user-generated content create rules and technologies that affect billions around the world — and how different governance stakeholders seek to affect those structures — has become the focus of significant public, scholarly, and policy attention. In the past two years, platform companies have become notably, if

05 Mai 2020

Call for Abstracts: TATuP-Thema „Klimaneutrale und intelligente Städte in Europa“, Deadline: 20.05.2020

Die Zeitschrift für Technikfolgenabschätzung in Theorie und Praxis TATuP plant eine Ausgabe zum Thema „Klimaneutrale und intelligente Städte in Europa“. Aus dem Call: In der Europäischen Union liegt die Urbanisierungsrate bereits heute bei über 75% und so kumulieren für die Herausforderungen einer großen Transformation Handlungsmöglichkeiten wie auch -risiken auf dichtem Raum. Aus der Perspektive der

05 Mai 2020

Fristverlängerung: Die Deadline zur Einreichung von Panel-Vorschlägen für den im August in Leipzig stattfindenden Utopie-Kongress wurde auf den 23.05 verlängert

Mehr Informationen finden Sie hier.

05 Mai 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in am Lehrstuhl Technik und Gesellschaft der RWTH Aachen

Der Lehrstuhl Technik und Gesellschaft der RWTH Aachen unter der Leitung von Prof. Dr. Stefan Böschen sucht nach einem/er Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in. Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind sozialwissenschaftliche Wissenschafts- und Technikforschung, Technikfolgenabschätzung sowie neue Perspektiven auf transdisziplinäre Innovationsräume. Ihre Aufgabe besteht darin, im Rahmen des vom BMBF geförderten Projektes „ePA-Coach“, um die ELSI-bezogenen Aspekte der

05 Mai 2020

Stellenangebot: 1 Postdoctoral Researcher in Science and Technology Studies (40 hours/week) and 1 Doctoral Researcher in Science and Technology Studies (30 hours/week)

In the context of the Research Unit “Epistemology of the Large Hadron Collider (LHC)”, we invite applications for the following positions 1 Postdoctoral Researcher in Science and Technology Studies (40 hours/week) and 1 Doctoral Researcher in Science and Technology Studies (30 hours/week) at the Department of Science Communication and Higher Education Research, University of Klagenfurt

05 Mai 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (100%) an der Abteilung für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin, Ruhr-Universität Bochum

An der Abteilung für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin der Ruhr-Universität Bochum (Leitung: Prof. Dr. Dr. Jochen Vollmann) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Umfang von 100% zu besetzen. Aus der Ausschreibung: Die Anstellung erfolgt als reguläre Planstelle der Abteilung und ist auf 3 Jahre befristet. Eine Verlängerung auf der

05 Mai 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Praedoc, 65%) im Bereich Computational Social Science, Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut, Hamburg

Zum 01.06.2020 (nach Vereinbarung auch später) ist am Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut in Hamburg eine Stelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Umfang von 65 % im Bereich Computational Social Science zu besetzen. Deadline hierfür ist der 06.05.2020. Aus dem Call: Zusammen mit zehn weiteren Instituten und Universitäten trägt das HBI das „Forschungsinstitut Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ (FGZ).

05 Mai 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Universität Siegen (100%). Deadline verlängert bis 08.05.2020

Die Deadline für die bereits auf DESTS veröffentlichte Stellenausschreibung der Universität Siegen wurde bis zum 08.05.2020 verlängert. Bewerbungen sind aktuell also noch möglich.

05 Mai 2020
theme by teslathemes