dests

Event: Creating Better Visualisations (with STS). Workshop with guest lecture by Laura Watts (18.02.20, University of London)

The Centre for Invention and Social Process (CISP) organises „Creating Better Visualisations (with STS)“ a workshop with guest lecture by Laura Watts on the 18th of February 2020, 10am-5pm, at Goldsmiths, University of London. How can we advance visualisation practices as modes of doing STS? While STS has been at the forefront of analyzing the

07 Jan 2020

Call for Papers: EASST-Panel „Contesting the ‚migration/border control machine‘: entanglements of information and surveillance infrastructures with the making of publics/’non-publics'“

Die Organisator*innen des EASST-Panels „Contesting the ‚migration/border control machine‘: entanglements of information and surveillance infrastructures with the making of publics/’non-publics’“, Nina Amelung, Silvan Pollozek und Huub Dijstelbloem, bitten bis 20.02.2020 um Beitragsvorschläge über die Konferenz-Website. Aus dem Abstract zum Panel: In recent years information and surveillance infrastructures of migration and border control have gained more attention

17 Dez 2019

Bekanntmachung: Scientists for Future: „Unter 1000 mach ich’s nicht!“

Der Zusammenschluss Scientists for Future hat ein Projekt gestartet und ruft Wissenschaftler*innen dazu auf, im Rahmen von Dienst- und Vortragsreisen auf Kurzstreckenflüge (unter 1000 km) zu verzichten. Die entsprechende Selbstverpflichtung kann auf der Projekthomepage https://unter1000.scientists4future.org/de/selbstverpflichtung-verzicht-kurzstreckenfluege/ bis zum 29.02.2020 unterzeichnet werden.  

17 Dez 2019

Call for Papers: Frühjahrstagung AK Wissenschafts- und Hochschulforschung „Organisierte Wissenschaftler*innen?“, 28./29.05.20, TU Berlin

Der Arbeitskreis Wissenschafts- und Hochschulforschung der DGS-Sektion Wissenschafts- und Technikforschung veranstaltet in Kooperation mit dem Forschungsprojekt Academic Professions in Knowledge Societies am 28. und 29.05.2020 eine Frühjahrstagung mit dem Titel „Organisierte Wissenschaftler*innen? Reformdynamiken im deutschen Hochschul- und Wissenschaftssystem und ihre Wirkungen auf die akademische Profession“ und bittet um Beitragsvorschläge. Diese sollten als .pdf mit einem

17 Dez 2019

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (Postdoc,100%) am DZHW Hannover

Das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung hat eine Postdoc-Stelle (100%) ausgeschrieben, die zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden soll. Diese ist im Bereich „Governance von Hochschule und Wissenschaft“ angesiedelt und auf drei Jahre befristet. Informationen zu Anforderungsprofil, Aufgabenfeld und Bewerbungsprozess finden sich hier. Ansprechpartner ist PD Dr. Bernd Kleimann. Die Bewerbungsfrist endet am 17.01.2020.

17 Dez 2019

Call for Papers: EASST-Panel „Democracy in the making“

Die Organisatoren des EASST-Panels „Democracy in the making“, Jan-Peter Voß und Jason Chilvers, laden zu Beitragsvorschlägen ein. Die EASST findet 2020 vom 18.-21. August in Prag statt. Einreichungen (auf Englisch) sind ab dem 15.12.2019 bis 20.02.2020 über die Website der Konferenz (https://www.easst4s2020prague.org/) möglich. Aus dem Call: What is democracy? It is no news that democracy

17 Dez 2019

Call for Abstracts: Annual Conference of the Weizenbaum Institute for the Networked Society (04.-05.06.20, Berlin)

The Weizenbaum Institute for the Networked Society organizes its 2020 annual conference on the subject „Democracy in Flux – Order, Dynamics and Voices in Digital Public Spheres“ and invites interested scholars to submit abstracts and papers for presentation on Thursday, 4 June and Friday, 5 June 2020 at the Urania in Berlin. Deadline: 31 January

10 Dez 2019

Stelleangebot: Wiss. Mitarbeiter*in (100%) am Lehrstuhl für Soziologie, insbesondere Workplace Studies (Universität Siegen)

In der Fakultät I ist am Lehrstuhl für Soziologie, insbesondere Workplace Studies, der Universität Siegen zum 01.03.2020 eine Stelle für eine wissenschaftliche Mitarbeiterin oder einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (Entgeltgruppe 13 TV-L) in Vollzeit (100%) befristet für die Dauer von drei Jahren mit der Möglichkeit der Verlängerung zu besetzen. Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung.

10 Dez 2019

Forschungsstipendium: AG Interdisziplinäre Sicherheitsforschung Freie Universität Berlin

In der Arbeitsgruppe Interdisziplinäre Sicherheitsforschung unter der Leitung von Prof. Dr. Lars  Gerhold ist ein Forschungsstipendium  zum Thema “The Social Construction of  Security Technologies. From multiple meanings to a binary code: An ethnographic case study  in the construction of security within scientific research labs” zu vergeben. Das  Forschungsstipendium  richtet  sich  an  promovierte  Wissenschaftlerinnen  und  Wissenschaftler 

10 Dez 2019

Call for Papers: Frühjahrstagung des Arbeitskreises Wissenschafts- und Hochschulforschung der DGS-Sektion Wissenschafts- und Technikforschung (28.-29.05.20, TU Berlin)

Für die Frühjahrstagung des Arbeitskreises Wissenschafts- und Hochschulforschung der DGS-Sektion Wissenschafts- und Technikforschung zum Thema „Organisierte Wissenschaftler*innen? Reformdynamiken im deutschen Hochschul- und Wissenschaftssystem und ihre Wirkungen auf die akademische Profession“ an der Technischen Universität Berlin vom 28.-29.Mai 2020 werden Beiträge eingeladen. Finden Sie weiter Informationen im Call for Papers.

10 Dez 2019
theme by teslathemes