dests

Stellenangebot: Postdoc-Stelle im Forschungsprojekt „Determinanten für leitlinienkongruente Versorgung von älteren Krebspatienten in der GKV-Versorgung“ (Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung, Universität zu Lübeck)

Am Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung ist ab dem 01.09.2017 eine Postdoc-Stelle (75 %, befristet für 3 Jahre) zu besetzen. Sie ist verankert im theoretischen Teil des vom BMBF geförderten Projektes „Determinanten für leitlinienkongruente Versorgung von älteren Krebspatienten in der GKV-Versorgung (DELIVER)“. Das Theoriemodul wird von Prof. Christoph Rehmann-Sutter und Prof. Christina Schües geleitet. Die zu behandelnden

12 Mai 2017

Research-Fellowship für Forschungsvorhaben mit Bezug zu „Operativen Ontologien“ und „Zeigen/Verursachen“ (Internationales Kolleg für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie)

Das Internationale Kolleg für Kulturtechnikforschung und Medienphilosophie (IKKM) der Bauhaus-Universität Weimar vergibt zum 1. Oktober 2017 ein Research-Fellowship für Postdoktorand/innen. Das Research-Fellowship hat eine Laufzeit von maximal sechs Monaten. Je nach Wunsch wird es auf der Basis eines Stipendiums oder einer Vertretung an der Heimatinstitution vergeben. Gefördert werden Forschungsvorhaben, die einen Bezug zum Forschungsprogramm des IKKM

12 Mai 2017

Stellenangebot: Researcher for Project on Disaster Preparedness and Management (International Ethics Centre, University of Tübingen)

The International Ethics Centre (IZEW) at the University of Tübingen is looking for a researcher with a background in ethics or social sciences at the earliest possible date. The position is part of an international and interdisciplinary project on disaster preparedness and management (Horizon 2020, SECURITY) and will focus on acceptance and acceptability of technical systems, autonomous decision-making and human-machine interaction.

11 Mai 2017

Stellenangebot: Wiss. Mitarbeiter/in am Lehrstuhl für Soziologie/Soziale Ungleichheit und Geschlecht (Ruhr-Universität Bochum)

Am Lehrstuhl für Soziologie/Soziale Ungleichheit und Geschlecht der Ruhr-Universität Bochum ist eine Stelle für wissenschaftliche Mitarbeit (TV-L E 13, 50%) für 36 Monate ausgeschrieben. Die Dienstaufgaben umfassen unter anderem die Mitarbeit an Forschungsvorhaben des Lehrstuhls im Bereich der ungleichheits- und geschlechterbezogenen Organisations- und Wissenschaftssoziologie, vor allem Unterstützung bei der Auswertung von qualitativen Interviews, und die

11 Mai 2017

Stellenangebot: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Forschungsprojekt zu AIDS/HIV-Politiken und –Aktivismus in Deutschland sowie Policy-Analysen und ethnographische Forschung im Bereich der Gesundheitspolitiken (Humboldt-Universität zu Berlin)

Am Institut für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin ist eine Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (mit vorauss. 70 v. H. d. regelm. Arbeitszeit, E 13 TV-L HU) für das Forschungsprojekt EUROPACH ausgeschrieben. Zum Aufgabengebiet gehören u. A. wissenschaftliche Dienstleistungen in der Forschung im Rahmen des HERA-Forschungsverbunds „Disentangling European HIV/AIDS Policies: Activism, Citizenship and Health (EUROPACH)“, die Bearbeitung

11 Mai 2017

Call for Papers: Workshop „Algorithmische Wissenskulturen? Der Einfluss des Computers auf die Wissenschaftsentwicklung” (12.–14. Oktober 2017, München)

Vom 12. bis 14. Oktober 2017 findet am Deutschen Museum in München der Workshop „Algorithmische Wissenskulturen? Der Einfluss des Computers auf die Wissenschaftsentwicklung” statt. Der Workshop wird vom Forschungsinstitut für Technik- und Wissenschaftsgeschichte des Deutschen Museums veranstaltet. Die Bewerbungsfrist endet am 15.06.2017. Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite des Deutschen Museums.

11 Mai 2017

Call for Papers: Tagung „Zeiten und Räume digitaler Kommunikation“ (8.–10. November 2017, Stuttgart)

Vom 8. bis 10. November 2017 findet in Stuttgart die Jahrestagung der Fachgruppe Digitale Kommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft e.V. unter dem Titel „Zeiten und Räume digitaler Kommunikation“ statt. Der Call for Papers schließt an eine ganze Reihe wichtiger und aktueller Themen der Fachgruppe und der Kommunikations- und Medienwissenschaft allgemein an. Zudem wird am ersten Tag ein

11 Mai 2017

Call for Papers: Workshop zur Anforderungserhebung mit Cultural Probes (Mensch und Computer, September 2017, Regensburg)

Auf der „Mensch und Computer“ am 20.09.2017 in Regensburg wird ein Workshop zur Anforderungserhebung mit Cultural Probes angeboten. Cultural Probes wurden ursprünglich eingesetzt, um von prospektiven NutzerInnen Anregungen für kreative Designlösungen zu erhalten. Durch eine Reihe von Materialien und Fragen werden die Beforschten dazu angeregt, ihren eigenen Alltag über einen bestimmten Zeitraum zu beobachten, zu

30 Apr 2017

Call for Papers: Nachwuchskonferenz Forschungsdatenzentrum ALLBUS (September 2017, Köln)

Das Forschungsdatenzentrum ALLBUS lädt ein zur Nachwuchskonferenz 2017 am 25.- 26. September 2017 in Köln. Die Tagung bietet Studierenden und Absolventen/-innen die Möglichkeit, ihre eigenen Arbeiten mit ALLBUS-Daten zu präsentieren und mit anderen Datennutzern/-innen zu diskutieren. Weitere Informationen zur Konferenz und den Call for Papers (Frist 18.06.2017) finden sich hier.  

30 Apr 2017

Call for Papers: „SecHuman Summer School — Usable Security and Privacy“ (August 2017, Bochum)

The Horst Görtz Institute is pleased to announce their first SecHuman Summer School for talented junior researchers: „SecHuman Summer School — Usable Security and Privacy“ (31. July – 3rd of August 2017, Ruhr University Bochum, Germany) The Summer School addresses young researchers with an interest in interdisciplinary questions in IT-Security. The Summer School presents a

25 Apr 2017
theme by teslathemes