dests

Stellenangebot: Wiss. Mitarbeiter/in im Forschungsprojekt „STIMULATE – Stadtverträgliche Mobilität unter Nutzung elektrischer automatisierter Kleinbusse“ (Institut für Medizinische Soziologie und Rehabilitationswissenschaft, Charité Berlin)

Im Institut für Medizinische Soziologie und Rehabilitationswissenschaft, Campus Charité Mitte, ist voraussichtlich ab dem 1 Juli 2017 die Position einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiter/in (100 %, E13 TV-Charité) für das Drittmittelprojekt „STIMULATE – Stadtverträgliche Mobilität unter Nutzung elektrischer automatisierter Kleinbusse“ zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis zum 31.03.2020 (Projektende). STIMULATE ist ein Verbundprojekt der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), der Charité und des Landes

23 Mai 2017

Stellenangebot: Postdoc-Assistent/in für Technik- und Wissenschaftsforschung (Alpen-Adria-Universität Klagenfurt)

Am Institut für Technik- und Wissenschaftsforschung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt ist eine Stelle als Postdoc-Assistent/in ausgeschrieben. Die Stelle bietet die Option des Abschlusses einer Qualifizierungsvereinbarung und ist auf 6 Jahre befristet. Das Beschäftigungsausmaß ist 100 %. Geplanter Anstellungszeitpunkt ist der 1. September 2017. Zum Aufgabenbereich gehört u. A. die Forschung und Lehre in verschiedenen Schwerpunktbereichen der Wissenschafts- und Technikforschung. Voraussetzungen sind u. A. ein

23 Mai 2017

Application for new Master’s program in Responsibility in Science, Engineering, and Technology (RESET) at the Munich Center for Technology in Society now possible

The Munich Center for Technology in Society (MCTS) of the Technical University Munich has recently launched its new Master’s program supported by the Elite Network Bavaria, titled „Responsibility in Science, Engineering, and Technology“ (RESET). Applications are now possible. The application deadline is July 15, 2017. For more information visit the website of the master’s program.

23 Mai 2017

Tagung „Wissen Macht Technik“ der DGS-Sektion Wissenschafts- und Technikforschung (13.–15. Juli 2017, Darmstadt)

Vom 13. bis 15. Juli 2017 findet die Tagung „Wissen Macht Technik“ der Sektion Wissenschafts- und Technikforschung der Deutschen Gesellschaft für Soziologie an der Technischen Universität Darmstadt statt. Die Anmeldung ist bis zum 25. Juni möglich. Mehr Informationen können dem ursprünglichen Call for Papers (PDF) und dem Tagungsprogramm (PDF) entnommen werden.

23 Mai 2017

Stellenangebot: Wiss. Mitarbeiter/in für Forschungsprojekt „Stammzelltransplantationen und Retterbeziehungen. Ethik, narrative Rekonstruktion und psychosoziale Implikationen pädiatrischer Blutstammzelltransplantationen“ (Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung, Universität zu Lübeck)

Am Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung ist wissenschaftliche Mitarbeiterstelle (50 %, E13 TV-L, befristet vom 01.09.2017 bis 30.04.2019) im Rahmen des von Prof. Christina Schües und Prof. Christoph Rehmann-Sutter geleiteten Forschungsprojektes „Stammzelltransplantationen und Retterbeziehungen. Ethik, narrative Rekonstruktion und psychosoziale Implikationen pädiatrischer Blutstammzelltransplantationen“ zu besetzen. In diesem Projekt werden Erfahrungen von betroffenen Familien nach einer Stammzelltransplantation (Knochenmark) zwischen

23 Mai 2017

Stellenangebot: PhD position in research project „A Global History of Technology, 1850–2000“ (Darmstadt University of Technology)

Darmstadt University of Technology (TU Darmstadt) announces five three-year positions for doctoral students (with the option of a two-year extension), beginning October 1, 2017 in the research project „A Global History of Technology, 1850–2000“ (GLOBAL-HOT). Applications are open to students with an excellent master’s degree. To guarantee geographical and cultural coverage, the project leader only considers

16 Mai 2017

Stellenangebot: Nachwuchsforschungsgruppenleiter/in im Rahmen der Umsetzung des Zukunftskonzeptes „Die Synergetische Universität“ (Technische Universität Dresden)

An der Technischen Universität Dresden ist im Rahmen der Umsetzung des Zukunftskonzeptes „Die Synergetische Universität“, vorbehaltlich vorhandener Mittel, zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Geistes- und Sozialwissenschaften eine Stelle als Nachwuchsforschungsgruppenleiter/in (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 15 TV-L) für 5 Jahre zu besetzen. Die Technische Universität Dresden möchte mit dieser Ausschreibung besonders qualifizierten Nachwuchswissenschaftler/innen aus dem In- und Ausland die

16 Mai 2017

Stellenangebot: Postdoctoral Fellowship at Zukunftskolleg (University of Konstanz)

The Zukunftskolleg of the University of Konstanz („a keystone in the strategy of the university to promote top-level postdoctoral researchers in the natural sciences, humanities and social sciences“) offers three 2-year Postdoctoral Fellowships (salary scale TV-L 13) in any discipline represented at the University of Konstanz to develop and implement individual research projects. The fellowships will begin on December 1, 2017,

16 Mai 2017

Workshop „Can Biological Practice Inform Metaphysics?“ (15–16 June 2017, Cologne)

The workshop „Can Biological Practice Inform Metaphysics?“, organized by the DFG Research Group „Causation | Laws | Dispositions | Explanation“ in collaboration with the Templeton Project „From Biological Practice to Scientific Metaphysics“, will take place in Cologne on June 15 and 16, 2017: Philosophers of science have increasingly shifted their focus away from scientific theories to scientific

16 Mai 2017

Stellenangebot: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für das Thema Ethik in der Informationstechnologie im Forschungsprojekt „Information Governance Technologies“ (Universität Hamburg)

Am Lehrstuhl Ethik in der Informationstechnik der Universität Hamburg ist zum 1. Juli 2017 die Stelle einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters im Forschungsprojekt „Information Governance Technologies“ zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 13 TV-L. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit. Die Stelle ist bis zum 31. Juli 2020 befristet. Die Aufgaben umfassen wissenschaftliche

12 Mai 2017
theme by teslathemes