dests

New Master’s program in Responsibility in Science, Engineering, and Technology (RESET) at the Munich Center for Technology in Society

The Munich Center for Technology in Society (MCTS) of the Technical University Munich is launching its new Master’s program supported by the Elite Network Bavaria, titled “Responsibility in Science, Engineering, and Technology” (RESET). The application will be possible soon. For more information visit the website of the master’s programme.

14 Mrz 2017

Call for Applications: Research Retreat “Desire to have children and genome-editing: Ethical, legal and social aspects of genome-editing in in-vitro fertilisation” (10–14 July 2017, Tübingen, Germany)

A research retreat/summer school for PhD students and Early Career Researchers, titled “Desire to have children and genome-editing: Ethical, legal and social aspects of genome-editing in in-vitro fertilisation”, will be held on 10–14 July 2017 at the University of Tübingen. The deadline for applications is 13 April 2017. Please check the event website for more information.

14 Mrz 2017

Stellenangebot: Researcher at the Chair in Geriatric Palliative Care (Lausanne University Hospital, Switzerland)

The Chair in Geriatric Palliative Care at the Lausanne University Hospital, Switzerland, is recruiting as of July 1st, 2017, a Researcher (Chargé(e) de recherche; 80-100%). Context The vacant position is placed in the context of research and policy work on advance care planning (ACP). In a project funded by the Swiss Academy of Medical Sciences, a disease-specific

14 Mrz 2017

Master Programme “Science-Technology-Society” at Vienna University (Austria) is now accepting applications for 2017/2018

The master programme Science-Technology-Society at Vienna University (Austria) is accepting applications for 30 positions for 2017/2018 until April 30th 2017. The master programme is taught in English. For details on the programme and on the application procedure, please see the programme’s website.

14 Mrz 2017

Stellenangebot: Projektleitungsstelle im Themenbereich Daten-/Privatheitsschutz, Überwachung und IT-Sicherheit (Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung, Karlsruhe)

Am Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung in Karlsruhe ist eine Projektleitungsstelle im Themenbereich Daten-/Privatheitsschutz, Überwachung und IT-Sicherheit ausgeschrieben. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Gesucht werden Kandidat/innen mit einem Diplom- oder Masterabschluss in

14 Mrz 2017

Call for Papers: „Interaktionsrelationen: Wissen – Körper – Dinge – Affekte“ im Rahmen des Kongress „Wissensrelationen“ der DGS-Sektion Wissenssoziologie (21.–23. September 2017, Dortmund)

Der Arbeitskreis Interaktionsforschung der Sektion Wissenssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie veranstaltet auf dem 2. Sektionskongress „Wissensrelationen“ der DGS-Sektion Wissenssoziologie vom 21. bis 23. September 2017 an der Technischen Universität Dortmund die Session „Interaktionsrelationen: Wissen – Körper – Dinge – Affekte“. Die Frist für Vorschläge zu dieser Session endet am 21. April 2017. Mehr Informationen finden Sie im vollständigen

14 Mrz 2017

Spring School „Ideengeschichte und die Soziologie und Geschichte der Sozial- und Kulturwissenschaften“ (17.–19 Mai 2017, Graz)

Vom 17.–19 Mai 2017 findet an der Karl-Franzens-Universität Graz die Spring School „Ideengeschichte und die Soziologie und Geschichte der Sozial- und Kulturwissenschaften“ des Doktoratsprogramms „Soziologie und Geschichte der Sozial- und Kulturwissenschaften“ statt. Vortragsvorschläge von Forscher/innen Master-, Doktorats- und Post-Doc-Niveau sind willkommen. Dabei kann es beispielsweise um grundlegende Überlegungen gehen, inwiefern Methodologien oder Konzepte aus den unterschiedlichen

14 Mrz 2017

Call for Papers: Sektion Technik- und Wissenschaftssoziologie auf dem ÖGS-Kongress „Soziologie zwischen Theorie und Praxis” (7.–9. Dezember 2017, Graz)

Die Sektion Technik- und Wissenschaftssoziologie wird auf dem diesjährigen Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie (ÖGS) vom 7.–9. Dezember 2017 in Graz die beiden Panel „Digitalisierung & Gesellschaft“ und „Die Öffentlichkeit der Wissenschaft“ durchführen. Für beide Panel gibt es aktuell jeweils einen Call for Papers. Präsentationsvorschläge sind bis spätestens 30. April 2017 im Umfang von 300 bis max.

14 Mrz 2017

Stellenangebote: 4 Stellen als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs GRK 1769 „Locating Media“ (Universität Siegen)

An der Universität Siegen sind im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs GRK 1769 „Locating Media“ ab dem 1. Oktober 2017 vier Stellen im Bereich Kultur- und Sozialwissenschaften (Medienforschung) für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen oder wissenschaftliche Mitarbeiter (Entgeltgruppe 13 TV-L) in Teilzeit (65%-Stellen) befristet für die Dauer von 3 Jahren mit der Möglichkeit der Verlängerung zu besetzen. Erwartet wird ein einschlägiges

08 Mrz 2017

Stellenangebote: 4 Stellen als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Forschungsprojekt „Großprojekte als Innovationstreiber in der Bauwirtschaft“ (HafenCity Universität Hamburg und Technische Universität Hamburg)

Im Rahmen der Landesforschungsförderung der Freien und Hansestadt Hamburg, Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, starten HafenCity Universität Hamburg – Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU) – und Technische Universität Hamburg (TUHH) am 1. Juni 2017 einen hochschulübergreifenden Forschungsverbund zum Thema „Großprojekte als Innovationstreiber in der Bauwirtschaft“. In diesem Vorhaben gehen Forscherinnen und Forscher aus verschiedenen

08 Mrz 2017
theme by teslathemes