dests

Stellenangebot: Doktorandenstelle mit organisationssoziologischem Schwerpunkt am Competence Center „Foresight“ des Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung

Am Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI) in Karlsruhe ist im Bereich Foresight eine Doktorandenstelle mit organisationssoziologischem Schwerpunkt, insbesondere der Organisationsentwicklung, zu besetzen. Nähere Informationen finden Sie unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/28983/Description/1.

Stellenangebot: Wissenschaftliche Mitarbeiter/in bzw. Doktorand/in (TV-L 13, 50 %) zum Thema „Sozio-technische Transformationsprozesse in Städten“ am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart

Am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart ist im Rahmen der Neubesetzung der Abteilung Technik- und Umweltsoziologie (Prof. Dr. C. Kropp) eine wissenschaftliche Mitarbeiterstelle (w/m) zu besetzen: 1 wissenschaftliche Mitarbeiter/in/ Doktorand/in (TV-L 13, 50 %, …

Stellenangebot: Wissenschaftliche Mitarbeiter/in bzw. Doktorand/in (TV-L 13, 50 %) zum Thema „Partizipation bei Planungs- und Infrastrukturvorhaben“ am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart

Am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart ist im Rahmen der Neuausrichtung der Abteilung Technik- und Umweltsoziologie (Prof. Dr. C. Kropp) eine wissenschaftliche Mitarbeiterstelle (w/m) zu besetzen: 1 wissenschaftliche Mitarbeiter/in/ Doktorand/in (TV-L 13, 50 %, …

Stellenangebot: Post-Doc (TV-L 13, 100 %) für den Bereich „Nachhaltige Zukünfte sozio-technischer Infrastruktursysteme“ am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart

Am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart ist im Rahmen der Neubesetzung der Abteilung Technik- und Umweltsoziologie (Prof. Dr. C. Kropp) eine wissenschaftliche Assistentenstelle (w/m) zu besetzen: 1 Post-Doc Stelle (TV-L 13, 100 %, möglichst …

Call for Papers: Workshop bei der Konferenz der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde 2017 in Berlin (4.–7.10.2017)

Der Workshop „Körper, Kategorisierungen und Rechte: zu biologischen Formen politischer Subjektivität“ findet im Rahmen der Konferenz der Deutschen Gesellschaft für Völkerkunde 2017 in Berlin vom 4.–7. Oktober 2017 statt: Was haben genetische Tests, Affirmative Action, Pflegestufen …