dests

Call for Papers: 2020 HERSS Summer School (7-11 September 2020, Hannover)

The Leibniz Center for Science and Society (LCSS) invites PhD students and Postdocs to participate in the HERSS Summer School on „How to Make Theory Work in Higher Education Research and Science Studies“ that will take place at the Leibniz University in Hannover, 7-11th of September 2020. The deadline for applications is April 22nd 2020.

18 Feb 2020

Stellenangebot: PostDoc /PhD in Applied Ethics, Research Group of Professor Saskia Nagel (RWTH Aachen)

Die RWTH Aachen hat eine Stelle für einen PostDoc oder eine*n Doktorand*in in der Forschungsgruppe zu Applied Ethics von Prof. Saskia Nagel zu besetzen. Bewerbungsfrist: 15. März 2020 Mehr Informationen erhalten Sie hier  oder per E-Mail an Saskia.nagel@humtec.rwth-aachen.de

18 Feb 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche Mitarbeit (Postdoc oder PhD) am Projekt „Responsible Robotics“ (TU München)

Die Professur für Wissenschafts- und Technikforschung (Prof. Dr. Ruth Müller) am Munich Center for Technology in Society (MCTS), Technische Universität München (TUM), schreibt eine Forscher*innenstelle in Science & Technology Studies (STS) (TV-L E13, Teilzeit oder Vollzeit, Laufzeit 36 Monate) aus. Die Stelle ist Teil des Forschungsprojekts „Responsible Robotics“, das die sozialen, ethischen und rechtlichen Dimensionen

18 Feb 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche Mitarbeit am Projekt DEKIF an der Universität Düsseldorf

Im Projekt „Determinanten und Effekte von Kooperation in homogenen und heterogenen Forschungsverbünden (DEKIF)“ ist für den Zeitraum 1.6.2020 bis 31.1.2022 eine Stelle zur Wissenschaftlichen Mitarbeit am Standort Düsseldorf (Prof. Dr. Gerhard Vowe) zu besetzen. Gewünschter Stellenumfang: 50% (ab 1.6.2020) bzw. 75% (ab 1.1.2021). Das Projekt DEKiF wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

18 Feb 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche/ Mitarbeiter*in (m,w,d), 100%, 24 Monate am NCT Heidelberg

Am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg ist in der Sektion „Translationale Medizinethik“ eine Stelle als Wissenschaftliche/ Mitarbeiter*in zu vergeben. Die Stelle dient zur Bearbeitung des sozialwissenschaftlichen Teilprojekts im interdisziplinären Forschungsverbundprojekt Datablic („Datablic – Carrots and sticks? Data Sharing Policies for [German] Public Research Funders. Ethical, Legal, Social and Behavioral Aspects“). Im Zentrum des Projekts

12 Feb 2020

Einladung zu „Wirkungsorientierte Forschung fördern, erfassen, anerkennen. Wer braucht was wofür?“

Die Universität Kassel lädt am 30./31.03.2020 zu der Veranstaltung „Wirkungsorientierte Forschung fördern, erfassen, anerkennen. Wer braucht was wofür?“ ein. Die Veranstaltung wird folgendermaßen beschrieben: Wie gelingt es, Leistungen der Forschung für Praxis und Gesellschaft zu erfassen und besser nutzbar zu machen? Hierzu möchten wir aktuelle Ergebnisse zu unserem Monitoringtool und Bewertungsansatz für Projekte vorstellen und

12 Feb 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Doktorand/in, m/w/d) (EntgGr. 13 TV-L, 65 %) im Themenfeld Wissenschaft und Hochschule

In der Graduiertenschule Wissenschaft und Gesellschaft des Leibniz Center for Science and Society (LCSS) sind bis zu drei Stellen als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in zu vergeben. Die Stellen sind auf 36 Monate befristet und bis zum 01.10.2020 zu besetzen. Die Stellen richten sich an Absolvent*innen aus den Fächern Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Soziologie, Politikwissenschaften und Philosophie. Mehr Informationen finden

12 Feb 2020

Call for Papers: Digitale Daten und neue Methoden: Chancen und Herausforderungen für die Soziologie

Für die Veranstaltung der Sektion Wissenschafts-und Technikforschung auf dem DGS-Kongress 2020 an der TU Berlin wurde ein Call for Papers veröffentlicht (Für mehr Informationen hier klicken). Beitragsvorschläge können bis zum 27. März 2020 eingereicht werden.

12 Feb 2020

Stellenangebot: als wissenschaftlicher Mitarbeiter / eine wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d) am Zentrum für Gesundheitsethik

Das Zentrum für Gesundheitsethik an der Evangelischen Akademie Loccum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen wissenschaftlichen Mitarbeiter / eine wissenschaftliche Mitarbeiterin (m/w/d). Der Stellenumfang beträgt 50% (19,25 Wochenstunden), die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Zu den Aufgaben des Stelleninhabers / der Stelleninhaberin gehören: Forschungstätigkeit in empirisch-ethischen Forschungsprojekten des Zentrums für Gesundheitsethik, insbesondere im Bereich Digitalisierung

12 Feb 2020

Stellenangebot: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m,w,d), 75%, 36 Monate, NCT Heidelberg

Am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg wird  in der Sektion „Translationale Medizinethik“ ein/e Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für die Mitarbeit in folgendem Projekt gesucht: Die Stelle dient zur Bearbeitung des ethischen Teilprojekts im interdisziplinären Forschungsverbundprojekt Datablic („Datablic – Carrots and sticks? Data Sharing Policies for [German] Public Research Funders. Ethical, Legal, Social and Behavioral Aspects“). Im

12 Feb 2020
theme by teslathemes