Single post

Veranstaltung: Demokratische Wissenschafts- und Technikgestaltung heute, 28./29.11.2019, Universität Stuttgart

Am 28. und 29.11.2019 findet im Vortragssaal der Universität Stuttgart (Campus Stadmittte) die Tagung „Demokratische Wissenschafts- und Technikgestaltung heute: Neue Herausforderungen, Möglichkeiten und Visionen“ statt.

Auszug aus dem Tagungsflyer:

Die Forderung nach einer demokratischen Gestaltung von Wissenschaft und Techno­logie ist heute ebenso unumstritten wie uneingelöst. Einerseits haben sich an vielen Universitäten entsprechende Forschungsfelder etabliert, wie Risikoforschung, Technik­folgen­abschätzung, Science and Technology Studies (STS) oder sozial-ökologische Trans­for­mations­forschung. Andererseits stehen wir im Zeitalter des Internets, der Digitali­sierung, Computerisierung und Automa­tion, der Klima- und Um­welt­krise, aber auch der zunehmenden Polarisierung in der Gesellschaft vor neuen Herausforderungen.

Die Tagung bietet ein Forum, um die gegenwärtigen Rahmenbedingungen, Heraus­forde­rungen, Möglich­keiten und Visio­nen einer demokratischen Wissenschafts- und Technik­gestaltung gemeinsam zu reflektieren.

Interessierte sind herzlich zur Teilnahme eingeladen; eine Anmeldung dazu ist auf der Veranstaltungshomepage möglich.

theme by teslathemes