Single post

Stellenangebot: Studentische Hilfskraft (40 Stunden/Monat), TU Berlin

An der TU Berlin ist am Fachgebiet Arbeitswissenschaft (Prof. Dr. Markus Feufel) die Stelle einer studentischen Hilfskraft (40 Stunden/Monat) ausgeschrieben:

Die Stelle ist für eine HiWi-Stelle sehr forschungsnah und dementsprechend besonders attraktiv für forschungsinteressierte Studierende. Grundsätzlich ist die Anfertigung einer Qualifikationsarbeit im Rahmen der Stelle denk- und verhandelbar. Das Fachgebiet Arbeitswissenschaft beschäftigt sich mit der systemischen Erforschung und mit der angewandt-orientierten Verbesserung von Arbeitssystemen, vorranging in der Medizin. Das Fachgebiet ist personell wie in der methodologischen Expertise interdisziplinär aufgestellt.

a) Angeleitete und eventuell z.T. selbstständige Feldforschung, Transkription und angeleitete Analyse von Beobachtungs- und lnterviewdaten in medizinischen Arbeitskontexten zu unterschiedlichen theoretischen und angewandten Fragestellungen (z.B. der Mensch- Technik Interaktion, Arbeitsprozessgestaltung oder der nutzer*innen- zentrierten Gestaltung von Informationssystemen)

b) Mitarbeit in interdisziplinären Teams, insbesondere im Hinblick auf Theorie- und Methodenentwicklung, gemeinsamen wissenschaftlichen Publikationen sowie an der Ableitung von Anwendungsmöglichkeiten der Forschungsergebnisse zur Verbesserung der Arbeitsabläufe, – geräte, und -systeme in den beforschten Arbeitsdomänen.

Weitere Informationen zur Ausschreibung finden sich hier. Bewerbungsfrist ist der 23.10.2019.

theme by teslathemes