Single post

Stellenangebot: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Wissenschafts- und Technikphilosophie mit Schwerpunkt Philosophie des Engineerings (RWTH Aachen)

Am Lehrstuhl für Wissenschaftstheorie und Technikphilosophie der RWTH Aachen ist zum zum 01.04.2018 eine Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Wissenschafts- und Technikphilosophie mit Schwerpunkt Philosophie des Engineerings zu besetzen. Es handelt sich um eine auf drei Jahre befristete Teilzeitstelle mit der Hälfte der regelmäßigen Wochenarbeitszeit (EG 13 TV-L).

Aufgabe der Stelle ist die Forschung im Bereich Wissenschafts- und Technikphilosophie mit Schwerpunkt Geschichte und Philosophie des Engineering. Eine Promotionsmöglichkeit besteht.

Anforderungen sind: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) der Fachrichtung Philosophie mit Schwerpunkt Wissenschafts- und/oder Technikphilosophie; gute EDV-Kenntnisse; gute Englischkenntnisse; Fähigkeit zum selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten; Kreativität, Flexibilität, Teamorientierung, Bereitschaft zur Lehre in der Philosophie; Erfahrungen in der Reflexion aktueller Entwicklungen in Wissenschaft und Technik insbesondere der epistemischen und strukturelle Transformation durch den Computer (erwünscht).

Die Bewerbungsfrist endet am 31.12.2017.

Mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Stellenausschreibung.

theme by teslathemes