Single post

Stellenangebot: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Philosophie computerbasierter Wissenschaft und Technik (RWTH Aachen)

Am Lehrstuhl für Wissenschaftstheorie und Technikphilosophie der RWTH Aachen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für Philosophie computerbasierter Wissenschaft und Technik zu besetzen. Es handelt sich um eine auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle (EG 13 TV-L); es ist vorgesehen, die Stelle um weitere 2 Jahre zu verlängern.

Aufgaben der Stelle sind die Mitwirkung am Aufbau eines Labors für Code Studies im Bereich „Philosophie Computer-basierter Wissenschaft und Technik“ sowie Mithilfe bei der Entwicklung eines Curriculums zur epistemischen und medialen (software-basierter) Erfassung computer-basierter Wissenschaft und Technik für die Wissenschafts- und Technikforschung. Eine Promotions- oder Habilitationsmöglichkeit besteht.

Anforderungen sind: abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) der Fachrichtung Philosophie und/oder Medienwissenschaft; ausgeprägte Grundlagenkenntnisse in der Geschichte und Theorie computerbasierter Wissenschaft und Technik; gute EDV-Kenntnisse; gute Englischkenntnisse; Fähigkeit zum selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten; Kreativität, Flexibilität, Teamorientierung; Bereitschaft zur Lehre in der Philosophie; Erfahrungen in der Reflexion aktueller Entwicklungen in der Robotik, Computersimulation oder autonomen Mobilität (erwünscht).

Die Bewerbungsfrist endet am 31.12.2017.

Mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Stellenausschreibung.

theme by teslathemes