Single post

Veranstaltung: Konferenz „Zivile Sicherheit im demokratischen Staat” am 22. und 23. April (online)

Einladung zur Konferenz „Zivile Sicherheit im demokratischen Staat” am 22. und 23. April  (Online-Veranstaltung)

Die Anmeldung ist ab sofort unter folgendem Link möglich:
https://www.sifo-dialog.de/component/chronoforms5/?chronoform=anmeldung2021
Die Konferenz widmet sich hochaktuellen Themen der geistes- und sozialwissenschaftlichen Sicherheitsforschung: Mit wieviel Unsicherheit wollen wir als demokratische Gesellschaft leben? Worauf sind wir für mehr Sicherheit zu verzichten bereit? Wie, von wem und mit welchen Prioritäten kann Sicherheit im demokratischen Gemeinweisen gewährleistet werden? Wann bedroht das Streben nach Sicherheit zentrale Aspekte von Demokratie und wann nicht? Nicht nur mit Blick auf die Corona-Krise sind diese Fragen im öffentlichen Diskurs zuletzt dringlicher geworden.

Wir freuen uns sehr, dass Prof. Dr. Hans Vorländer und Prof. Dr. Ilona Otto die Eröffnungsvorträge halten werden. Hans Vorländer referiert zum Thema „Wie belastbar ist die Demokratie?” und erläutert, inwiefern Demokratien bzw. ihre Institutionen, Akteure und Verfahren in Krisen unter Druck geraten können. Ilona Otto spricht über „Kaskadierende Effekte des Klimawandels” und deren gesellschaftliche Auswirkungen. Es folgen drei parallele Sessionen zu den Themen „Demokratie und Krise”, „Krisendiskurs im gesellschaftlichen Wandel” sowie „Die BOS im demokratischen Staat”. Bei der abschließenden Podiumsdiskussion diskutieren Prof. Dr. Joseph Vogl, Karolin Schwarz, Maja Smoltczyk, Dr. Thorsten Thiel und Prof. Dr. Ina Schieferdecker über Krisenerfahrungen und Zukunftsperspektiven der zivilen Sicherheit im demokratischen Staat.

Die Relevanz der Themen drückt sich auch durch das Grußwort per Video der Bildungsministerin Anja Karliczek zur Eröffnung der Fachkonferenz aus.

Das vollständige Programm finden Sie hier:
https://www.sifo-dialog.de/veranstaltungen/fachkonferenz-2021/programm-und-dokumente

Rückfragen zur Konferenz senden Sie gerne an:
fachdialog@css.uni-freiburg.de

theme by teslathemes