Single post

Stellenangebot: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) – 50-100% am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin

Am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin (Direktor: Prof. Dr. Florian Steger) ist ab sofort eine Stelle als

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d) – 50-100 %

für medizinethische Forschung im Rahmen von Drittmittelprojekten zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis zum 30.9.2022.

Ihre Aufgaben:
• Wissenschaftliche Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Forschungsarbeiten im Rahmen der Drittmittelprojekte
• Wissenschaftliche Mitarbeit bei der Präsentation und Publikation der Forschungsergebnisse

Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin bzw. eines geistes-oder sozialwissenschaftlichen Faches, eine Promotion
ist wünschenswert
• Nachgewiesene Fachkenntnisse in Angewandter Ethik und empirischer Sozialforschung
• Nachgewiesene Fähigkeit zur interdisziplinärer Zusammenarbeit und Teamfähigkeit
• Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
• Gute Kenntnisse der polnischen oder russischen Sprache sind von Vorteil

Unser Angebot:
• Bezahlung nach E13 TV-L
• Betriebliche Gesundheitsförderung
• Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Mehr Informationen finden Sie hier. Die Bewerbungsfrist ist der 01.09.2020.

theme by teslathemes