Single post

Stellenangebot: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (65%), Universität Augsburg

An der Universität Augsburg ist zum 01.01.2020 eine Stelle im Umfang von 65 % im Rahmen des vom bayrischen Landtag geförderten Projekts „Friedensforschung an der Universität Augsburg“ zu besetzen. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.12.2020 befristet.

Aus der Ausschreibung:

Es geht um die wissenschaftssoziologische Rekonstruktion der Entwicklung und Etablierung der Friedensforschung, speziell in Bayern und Augsburg, und die Erstellung eines Projektantrages bezüglich der Entstehung und Entwicklung der riedensforschung als problemorientiertem Forschungsfeld in der Bundesrepublik Deutschland. Die Stelle ist aufgrund der Projektlaufzeit bis zum 31. Dezember 2020 befristet. Eine Weiterbeschäftigung nach Ende der Projektlaufzeit wird angestrebt. Eine wissenschaftliche Weiterqualifikation, die sich inhaltlich am Projekt oder den Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls (Konflikt-, Friedens- und Gewaltforschung; Wissenssoziologie internationaler Politik; Entwicklungen deutscher Außenpolitik; Methodologie der Konflikt- und Weltpolitikforschung) orientiert, wird unterstützt.

Bewerbungen sind bis 14.11.2019 an Prof. Dr. Christoph Weller (LST-Weller@phil.uni-augsburg.de) zu richten.

Weitere Informationen zu Anforderungen und Bewerbungsprozess finden sich hier.

theme by teslathemes