Single post

Stellenangebot: Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter-in, Geschichte und Ethik der Medizin (Halle-Wittenberg)

An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Medizinische Fakultät, ist am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin ab dem 01.01.2019 bzw. nächstmöglichen Zeitpunkt die auf bis zu 1 Jahr befristete Stelle einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters in Teilzeitbeschäftigung (50%) zu besetzen. Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Medizin, Ökonomie oder Gesundheitsökonomie, Gesundheitsmanagement, Gesundheits- und Pflegewissenschaften, Philosophie oder eines anderen für die ELSA-Forschung relevanten Studiengangs
  •   Kenntnisse zur Nutzenbewertung und Fragen der Allokation von Ressourcen im Gesundheitswesen
  • Erwünscht sind Organisationskompetenz und Erfahrungen in der Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen
  • Gute Englischkenntnisse

Arbeitsaufgaben:

  • Vorbereitung, Durchführung einer internationalen BMBF ELSA-Klausurwoche zum Thema „Defining the value of medical interventions. Normative and empirical challenges” vom 16. bis 20. September 2019 an der Wilhelm Löhe  Hochschule in Fürth
  • Zusammenarbeit mit den wiss. Kooperationspartnern (Wilhelm Löhe Hochschule, Fürth/ETHOX Centre University of Oxford)
  • Herausgabe einer Publikation (z. B. Sammelband)
  • Verwaltung des Drittmittelprojekts

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Frauen werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Jan Schildmann, M.A.:
Tel.: 0345 557-3550
Fax: 0345 557-3557
E-Mail: geschichte.ethik@uk-halle.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Reg.-Nr. 7-159/18-D mit den üblichen Unterlagen elektronisch bis zum 24.10.2018 an die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Medizinische Fakultät, Institut für Geschichte und Ethik der Medizin, E-Mail: geschichte.ethik@uk-halle.de .

Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt eventueller haushaltsrechtlicher Restriktionen. Bewerbungskosten werden von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg nicht erstattet.

theme by teslathemes