Single post

Stellenangebot: Direktor/in am Zentrum für Gesundheitsethik (Evangelischen Akademie Loccum, Hannover)

Am Zentrum für Gesundheitsethik (ZfG) an der Evangelischen Akademie Loccum mit Sitz in Hannover ist die Stelle des Leiters / der Leiterin als Direktor/in (EG 15 TV-L) wieder zu besetzen.

Der Direktorin / dem Direktor obliegt die Leitung des Zentrums für Gesundheitsethik mit der Möglichkeit zu selbständiger und verantwortlicher Gestaltung in einem interdisziplinär besetzten Team. Gesucht wird eine Ärztin / ein Arzt, möglichst Fachärztin/Facharzt mit sehr guten Kenntnissen und Erfahrungen im Bereich der medizinischen Ethik oder eine Person mit vergleichbarer Qualifikation im Bereich der Gesundheitswissenschaften und der Gesundheitsethik. Eine Promotion ist erwünscht.

Anforderungen sind u. a.: Mitarbeit in fachlichen, politischen und kirchlichen Gremien und Arbeitsgruppen; die Kompetenz und die Bereitschaft, Perspektiven evangelischer Ethik auf den unterschiedlichen Themenfeldern des Gesundheitswesens und der Gesundheitspolitik aktiv zu vertreten; evangelisch-lutherisches Bekenntnis oder ein anderes Bekenntnis einer Gliedkirche der EKD.

Die Bewerbungsfrist endet am 15.02.2018.

Mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Stellenausschreibung (PDF).

theme by teslathemes