Single post

Stellenangebot: Universitätsassistent/in (“post doc”) am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte (Universität Wien)

An der Universität Wien ist ehestmöglich die Position einer/eines Universitätsassistent/in (“post doc”) am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte zu besetzen. Das Arbeitsverhältnis ist auf sechs Jahre befristet. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 40 Stunden/Woche.

Aufgaben sind: Mitarbeit in Forschung, Lehre und Verwaltung; Entwickeln und Stärken eines eigenständigen Forschungsprofils; Mitwirkung bei Forschungsprojekten und Antragstellung; internationale Publikations- und Vortragstätigkeit; Verfassen einer Habilitationsschrift; selbständige Durchführung von Lehrveranstaltungen.

Anforderungen sind: sehr gut abgeschlossenes Doktoratsstudium im Fach Geschichte; fundierte Fachkenntnisse der Sozialgeschichte; gute Kenntnis qualitativer Methoden (wünschenswert: Kenntnis quantitativer Methoden); sichere Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift; einschlägige internationale Publikationserfahrung; didaktische Fähigkeiten; Teamfähigkeit.

Die Bewerbungsfrist endet am 20.12.2017.

Mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Stellenausschreibung.

theme by teslathemes