Single post

Stellenangebot: Gastprofessur für Kritische Gesellschaftstheorie (Universität Frankfurt am Main)

An der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist im Fachbereich Gesellschaftswissenschaftenist für den Zeitraum Sommersemester 2017 und Wintersemester 2017/18 die Gastprofessur Kritische Gesellschaftstheorie im Angestelltenverhältnis zu besetzen:

Der/die Inhaber/in der Gastprofessur besitzt ein herausragendes Forschungsprofil in der Soziologie, der Politikwissenschaft oder ihren Nachbardisziplinen im Anschluss an die Tradition der Frankfurter Schule der Kritischen Theorie. Der Umfang der Lehrverpflichtung beträgt 8 Semesterwochenstunden, wobei der Schwerpunkt des Lehrangebots auf den historischen Dimensionen und den aktuellen Perspektiven kritischer Gesellschaftstheorie liegen sollte. Erwartet wird ein Lehrengagement in allen am Fachbereich vertretenen Studiengängen.

Der/die erfolgreiche Bewerber/Bewerberin wird für ein akademisches Jahr beauftragt (April 2018 bis März 2019). Die Goethe-Universität strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und fordert qualifizierte Wissenschaftlerinnen nachdrücklich auf, sich zu bewerben.

Die Bewerbungsfrist endet am 13.08.2017.

Mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Stellenausschreibung.

theme by teslathemes