Single post

Stellenangebot: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in für International Survey Programs in der Abteilung Dauerbeobachtung der Gesellschaft (GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Mannheim)

Das GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften sucht zum  1. Januar 2018 für den Standort Mannheim eine/n
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (Entgeltgruppe 13 TV-L, 75%, befristet auf die Dauer von 4 Jahren) für das Team International Survey Programs in der Abteilung Dauerbeobachtung der Gesellschaft, um die neue Integrierte Erhebungs- und Dateninfrastruktur umzusetzen.

Zu den Aufgaben gehören die Mitarbeit bei der Durchführung der deutschen Face-to-Face-Befragung des ESS (Vorbereitung, Durchführung und Feldmonitoring, Datenaufbereitung); die Mitarbeit bei der Erstellung von Dokumentationen und Berichten
Zusammenarbeit mit Feldinstituten; die Zusammenarbeit mit Partnern in der Integrierten Erhebungs- und Dateninfrastruktur; eigenständige inhaltliche oder methodische vergleichende Forschung; sowie die Präsentation von Forschungsergebnissen auf einschlägigen Konferenzen.

Zu den Anforderungen gehören u. A. ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Master-Studium in den Sozialwissenschaften (z.B. Soziologie oder Politikwissenschaft); fundierte Kenntnisse in der Empirischen Sozialforschung und/oder in Survey Methodology; sSehr gute Kenntnisse der Methoden der empirischen Sozialforschung und in der Analyse von Umfragedaten; die sichere Beherrschung mindestens einer Statistiksoftware (z.B. Stata, R oder SPSS).

Die Bewerbungsfrist endet am 08.08.2017.

Mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Stellenausschreibung.

theme by teslathemes