Single post

Stellenangebot: W2-Professur für Wissenschaftskommunikation in den Lebenswissenschaften (Georg-August-Universität Göttingen)

An der Fakultät für Agrarwissenschaften der Georg-August-Universität Göttingen ist zum nächstmöglichen Termin eine W2-Professur (auf Zeit für fünf Jahre gem. § 28 Abs. 1 Nr. 2 NHG) „Wissenschaftskommunikation in den Lebenswissenschaften“ (Life Science Communications) zu besetzen.

Die Professur wird in Forschung und Lehre auf die Herausforderungen der Wissenschaftskommunikation in den Lebenswissenschaften ausgerichtet. Die Professur soll interdisziplinär orientiert sein, entsprechend können erfolgreiche Bewerbungen aus verschiedenen Disziplinen kommen: aus einschlägigen Feldern der Kommunikations- und Medienwissenschaften, der Soziologie, der Psychologie oder der Ökonomie, aber auch von Naturwissenschaftlern mit Begeisterung für die Wissenschaftskommunikation. In der Lehre wird die Professur in die Studiengänge der Fakultät für Agrarwissenschaften auf Bachelor-, Master- und Promotionsebene eingebunden sein. Bereitschaft und Fähigkeit zur Lehre in deutscher und englischer Sprache sowie Interesse an der Entwicklung von innovativen Lehrkonzepten werden erwartet.

Die Bewerbungsfrist endet am 17.04.2017.

Mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Stellenausschreibung.

theme by teslathemes