Single post

Stellenangebot: Senior Scientist ohne Doktorat (w/m/d) an der Universität Klagenfurt

Die Universität Klagenfurt richtet ein Karl Popper Kolleg (Doktoratsprogramm) mit der Bezeichnung „Responsible Safe and Secure Robotic Systems Engineering (SEEROSE)“ ein (siehe https://www.aau.at/forschung/forschungsprofil/karl-popper-kolleg/seerose/). Hiermit wird gemäß § 107 Abs. 1 UG 2002, folgende Stelle ausgeschrieben:

Senior Scientist ohne Doktorat (w/m/d)

im Beschäftigungsausmaß von 75% (Uni-KV B1, www.aau.at/uni-kv). Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt € € 2.196,80 (14 x jährlich) und kann sich auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen. Voraussichtlicher Beginn des auf drei Jahre befristeten Anstellungsverhältnisses ist der 1. März 2021.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Forschung und wissenschaftliche Qualifikation innerhalb des oben genannten Karl Popper Kollegs mit dem Ziel einer Doktorarbeit im Bereich Roboterethik
  • Präsentation wissenschaftlicher Ergebnisse in Publikationen und auf Konferenzen
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internationalen KooperationspartnerInnen und Personen in anderen Teilprojekten des Kollegs, in den Bereichen Psychologie, Roboterethik, Softwareentwicklung, Sicherheit

Das Forschungsgebiet ist dem interdisziplinär ausgerichteten Bereich der Robotik-Sicherheit zugeordnet. Die übergreifende Zielsetzung des Kollegs besteht in der Entwicklung neuer und innovativer Sicherheitsmechanismen, bei der das Zusammenspiel technischer, ethischer und psychologischer Aspekte im Rahmen der Softwareentwicklung (insbes. Robotik-Systeme) integriert werden sollen. Nähere Informationen zum Gesamtprojekt sowie den daraus abgeleiteten Forschungsschwerpunkten des Kollegs sind unter https://www.aau.at/forschung/forschungsprofil/karl-popper-kolleg/seerose/ zu finden.

Das Kolleg bietet ein internationales und interdisziplinäres Forschungsumfeld, in enger Vernetzung mit Wissenschaft und Industrie, insbesondere auch mit Joanneum Research ROBOTICS (https://www.joanneum.at/robotics/)

Mehr Informationen finden Sie hier. Die Bewerbungsfrist ist der 30. September 2020.

theme by teslathemes