Single post

Stellenangebot: Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d) an dem Institut für Ethik und Geschichte der Medizin der Universitätsmedizin Göttingen

Die Arbeitsgruppe von Professor Dr. Silke Schicktanz, ‚Kultur und Ethik der Biomedizin‘ sucht ab dem 01.09.2020 eine*n Postdoktorand*in zur intensiven Mitarbeit und inhaltlichen Weiterent-wicklung der Arbeitsgruppe am Göttinger Institut für Ethik und Geschichte der Medizin.

Die Aufgaben dieser Position umfassen folgendes:

• Die bioethische und empirisch-ethische Forschung in mindestens einem der folgenden Bereich durch Forschungsprojekte, hochrangige Publikationen und internationale Ver-netzung voranzubringen: kulturvergleichende Bioethik, künstliche Intelligenz und digitale Medizin, Demenzforschung, Public Health Ethics, Partizipationsforschung.

• Innovative und engagierte Lehre im Bereich Ethik und Geschichte der Medizin bzw. Me-dizinische Terminologie

• Co-Betreuung von Masterstudierenden und Doktoranden in empirisch-ethischen und ethisch-theoretischen Arbeiten

• Ausbau der globalen Vernetzungen der bereits sehr international forschenden Arbeits-gruppe

• Initiierung von Forschungsprojekten und Etablierung von lokalen Forschungskooperatio-nen

 

Mehr Informationen finden Sie hier. Die Bewerbungsfrist ist der 29.07.2020.

theme by teslathemes