Single post

Call for Papers: Workshop „Digitalisierte Bewertung in Hochschule und Wissenschaft“ (14.-15.11.2019, Berlin)

Der  Workshop „Digitalisierte Bewertung in Hochschule und Wissenschaft. Neue Formen der evaluativen Selbst- und Fremdbeobachtung in Forschung, Lehre und Administration.“ findet vom 14.-15. November 2019 an der Humboldt-Universität zu Berlin statt. Abstracts können bis zum 30.06.2019 eingereicht werden. Weitere Informationen finden sich in dem vollständigen Call.

Der Workshop soll dazu dienen auszuloten, in welchen Bereichen in Wissenschaft und Hochschule digitalisierte Bewertungsprozesse beobachtbar und worauf sie zurückzuführen sind, welche Veränderungen für Wissenschaftsorganisationen und die wissenschaftliche Wissensproduktion daraus resultieren und welche Fragen sich hierbei für die Hochschul- und Wissenschaftsforschung ergeben. Dazu soll nach Anknüpfungspunkten an aktuelle Forschung u.a. aus der Organisationssoziologie, den Science and Technology Studies, der Soziologie des Wertens und Bewertens oder den Critical Data Studies gesucht werden, um auf diese Weise soziologisch informierte Perspektiven auf den Zusammenhang von Digitalisierung und Bewertung in Hochschule und Wissenschaft zu entwickeln.

 

 

theme by teslathemes