Single post

Stellenangebot: Referent/in für Wissenschaftskommunikation (Katholische Hochschule NRW, Köln)

An der Katholische Hochschule NRW (KatHO NRW) in Köln ist zum 1. Januar 2018, vorbehaltlich der endgültigen Mittelbewilligung, eine Vollzeitstelle für die Dauer von fünf Jahren als Referent/in für Wissenschaftskommunikation zu besetzen (Entgeltgruppe 13 TV-L, bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen).

Zu den Aufgaben gehören: Aufbau und Weiterentwicklung von innovativen, barrierefreien Veranstaltungs-, Kommunikations- und Medienformaten; Aufbau eines Kommunikationssystems wissenschaftlicher Erkenntnisse für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft; Koordination der Öffentlichkeitsarbeit im Sinne des Gesamtverbundes; Organisation von Veranstaltungen und Tagungen sowie Unterstützung von Publikationen; Konzeptionelle Mitarbeit am Aufbau innovativer Transferstrukturen.

Zu den Voraussetzungen gehören u. a.: Master- oder vergleichbarer Abschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften, der Sozial-, Gesundheits- oder Kommunikationswissenschaften; gute Kenntnisse des Sozial- und Gesundheitswesens idealerweise in einem der folgenden thematischen Schwerpunkte: alternde Gesellschaft, Inklusion von Menschen mit Behinderung, Integration von Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte, gesellschaftliche Segregation; Erfahrung im Veranstaltungsmanagement.

Die Bewerbungsfrist endet am 11.11.2017.

Mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Stellenausschreibung (PDF).

theme by teslathemes