Single post

Stellenangebot: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Gra­du­ier­ten­kol­leg „Inno­va­ti­ons­ge­sell­schaft heute“

Am Graduiertenkolleg „Inno­va­ti­ons­ge­sell­schaft heute“ des Instituts für Soziologie der Technischen Universität Berlin sind 12 Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiter/innen zur Promotion zum 1. April 2018 für drei Jahre zu besetzen:

Das Kol­leg för­dert For­schun­gen, die ein Inno­va­ti­ons­thema bear­bei­ten, das sich expli­zit im For­schungs­feld des Kol­legs ver­or­ten lässt. Eine Schwer­punkt­set­zung auf eine oder meh­rere der drei The­men­kreise des Kollegs sind ebenso erfor­der­lich wie eine expli­zite Auf­nahme der Pro­zesse der Kon­sti­tu­tion von Inno­va­tion. Das Kol­leg bie­tet ein inter­dis­zi­pli­nä­res, for­schungs­in­ten­si­ves Umfeld mit einem breit gefä­cher­ten Spek­trum an Betreuer/innen aus den Berei­chen Sozio­lo­gie, Pla­nungs­wis­sen­schaf­ten, Öko­no­mie und Poli­tik. Es unter­stützt den Aus­tausch zwi­schen den Betei­lig­ten durch Kol­lo­quien und Work­shops sowie durch Arbeits­plätze an einem gemein­sa­men Ort. Ange­bo­ten wer­den maß­ge­schnei­derte Semi­nare und offene, zum Teil selbst­or­ga­ni­sierte Tagun­gen mit inter­na­tio­na­len Wis­sen­schaft­ler/innen. Das Kol­leg unter­stützt z. B. die Orga­ni­sa­tion von For­schungs­auf­ent­hal­ten, die Ein­la­dung von Gast­wis­sen­schaft­lern, und es gewährt fami­li­en­freund­li­che Arbeits­be­din­gun­gen.

Anforderung ist ein über­durch­schnitt­lich abge­schlos­se­nes sozial- oder pla­nungs­wis­sen­schaft­li­ches Hoch­schul­stu­dium (Diplom, Mas­ter oder Äqui­va­lent). Grund­lage der Aus­wahl der Gra­du­ier­ten ist ein aus­sa­ge­kräf­ti­ges, wis­sen­schaft­lich ori­gi­nel­les Exposé des geplan­ten Pro­mo­ti­ons­vor­ha­bens. Das Exposé soll einen Bezug der geplan­ten For­schun­gen zu dem zuvor genann­ten For­schungs­feld des Gra­du­ier­ten­kol­legs her­stel­len, aus dem der erwar­tete Bei­trag zu des­sen Bear­bei­tung deut­lich her­vor­geht.

Die Bewerbungsfrist endet am 10.11.2017.

Mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Stellenausschreibung.

theme by teslathemes