Single post

Stellenangebot: W2-Professur für Grenzfragen von Theologie, Naturwissenschaft und Technik (RWTH Aachen)

An der RWTH Aachen ist zum Sommersemester 2018 die auf fünf Jahre befristete W2-Universitätsprofessur für Grenzfragen von Theologie, Naturwissenschaft und Technik (Hemmerle-Stiftungsprofessur) zu besetzen:

Die RWTH Aachen University richtet eine vom Bistum Aachen gestiftete Professur ein, die dem Dialog zwischen Theologie, Naturwissenschaften und Technik gewidmet ist. Die Professur ist am Institut für Katholische Theologie innerhalb der Philosophischen Fakultät angesiedelt und soll an den folgenden Studiengängen mitwirken: Katholische Religionslehre für Gymnasium und Gesamtschulen sowie Berufskolleg (Bachelor- und Masterstudiengang), Bachelorstudiengang Gesellschaftswissenschaften sowie Masterstudiengang Theologie und globale Entwicklung.

In der Forschung soll sie mit dem neu eingerichteten Zentrum für interdiziplinäre Wissenschafts- und Technikforschung der Philosophischen Fakultät kooperieren sowie dem Dialog mit den naturwissenschaftlichen und technischen Fächern eigene Impulse geben.

Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes Universitätsstudium, Promotion und zusätzliche wissenschaftliche Leistungen, die durch eine Habilitation, im Rahmen einer Juniorprofessur, einer wissenschaftlichen Tätigkeit an einer Hochschule, Forschungseinrichtung, in Wirtschaft, Verwaltung oder einem anderen gesellschaftlichen Bereich erbracht wurden. Des Weiteren werden didaktische Fähigkeiten erwartet. Den Bewerbungsunterlagen sollen Belege über Lehrerfolge beigefügt werden.

Die Promotion soll in einem Bereich der Systematischen Theologie erfolgt sein. Gründliche Kenntnisse im Bereich der Grenzfragen von Theologie, Naturwissenschaft und Technik werden vorausgesetzt, idealerweise nachgewiesen durch ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches/technisches Studium bzw. interdisziplinäre Publikationen. Erwartet werden außerdem Teamfähigkeit, Personalführungsund Managementqualitäten sowie Bereitschaft zur Drittmittelakquise.

Die Bewerbungsfrist endet am 25.09.2017.

Mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Stellenausschreibung (PDF).

theme by teslathemes